Dienstag, 31. Januar 2017

Booklyn - Aktion

Heute stelle ich wieder die Frage und zwar lautet sie:

Welche/-s Genre liest du am liebsten/meisten ?

Also ich lese verschiedene Genre, die aber alle unter Jugendbücher fallen. Mein "perfektes" Genre lautet, Fantasy- Science Fiction Dystopie mit einer mittelgroßen Prise Liebesgeschichte . Aber natürlich muss nicht jedes Buch aus dieser "Kategorie" stammen 😜 .

Mich und Liv würde es wieder freuen wenn wieder welche mitmachen würden. ♥

RU

Donnerstag, 26. Januar 2017

Rezension - Eine wie Alaska (John Green)

Ich habe es endlich wieder geschafft eine Rezension zu schreiben.....und zwar zu John Greens Buch " Eine wie Alaska". 😊

 
Titel: Eine wie Alaska
Autor: John Green
Verlag: dtv
Seitenzahl: 294 Seiten (Taschenbuch)
Preis: 9,95€ (Taschenbuch)

Klappentext:

Miles ist 16. Viel ist nicht gerade los bei ihm. Keine Liebe, keine Kumpels - ein stinknormales Leben. Bis er Alaska trifft. Miles verknallt sich in das schöne Mädchen und gerät in eine Achterbahn der Gefühle: Alaska - Göttin und Rätsel, euphorisch und voller verrückter Ideen, aber auch unberechenbar und verletzlich. Was verbirgt sich hinter ihrer coolen Fassade?

Meinung:

Inhalt:
Mir hat das Buch recht gut gefallen. Es war zwar gurchgehend gleich (von der Spannung her), doch die Handlung war für mich zum Teil ziemlich überraschend. ch fand es toll das die Geschichte irgendwie etwas besonderes war, weil ich bis jetzt keine Geschichte in diese Richtung gelesen habe. Eine Sache die mir noch nicht sooo gut gefallen hat, dass ich manche Stellen/Szenen etwas seltsam und überflüssig waren.
Charakter:
Miles: Miles ist ja eher der Stille ich finde er ist war irgendwie nichts besonderes da er ein ziemlich langweiliger Typ ist. Er war nicht stressig, aber auch nicht super cool, er war einfach normal.
Alaska: Ich finde Alaskas Charakter echt cool, denn sie ist (meiner Meinung nach) sehr selbstbewusst und macht/sagt was sie will/denkt. Dazu finde ich das sie ein wenig wie Margo (Margos Spuren) ist.
Colonel: Ich fand den Colonel ganz cool, da er ziemlich schlau ist und er ein echt guter freund für Miles und Alaska ist. Er bringt manch öde Situation zu einer etwas lustigeren.

(ich habe nur die mir persönlich wichtigsten Personen genommen)

PS: Natürlich find ich die ganzen Streiche auch echt cool. 😉

RU

Dienstag, 24. Januar 2017

Booklyn - Aktion






Heute hat Liv die Frage gestellt. Ihr Beitrag ist hier verlinkt → Livs Post

Was magst/liebst du am lesen ?

Was ich am lesen liebe ? Ich denke wenn man ein (gutes) Buch liest und so gefessselt ist, dass man garnicht aus dieser fiktiven Welt auftauchen möchte und am liebste diese Geschichte immer und immer weiterlesen will, weil man unbedingt wissen muss wie es weiter geht. Und man bei dieser ganzen Leserei die Zeit total vergisst. Wenn ich so ein Buch lese will am liebsten immer eine Buchverfilmung dazu haben (keine ahnung warum 😂).

RU

Dienstag, 17. Januar 2017

Booklyn - Aktion


Die heutige Frage/ Aufgabe lautet:

Welches Buch/ Reihe willst du diese Jahr umbedingt lesen ?

Also ich wöchte dieses Jahr auf jedenfall die Harry Potter Reihe anfangen (ich muss die ja auch endlich mal lesen 😜).

Liv und ich würden uns sehr freuen wenn ihr mitmachen würdet. 😊

RU 

Samstag, 14. Januar 2017

Leseüberblick 2016 - Teil 4

Im letzten Teil kommt noch mal ein Gesamtergebnis. 😊

Ich habe letztes Jahr 41 Bücher gelesen. Im Durchschnitt sind es 3,41 Bücher im Monat.(Genaueres → Teil 1

Ich habe 14.064 Seiten im Jahr gelesen. Das sind 38,5 Seiten am Tag.
















 RU




Dienstag, 10. Januar 2017

Booklyn - Aktion

Vor einiger Zeit hatten Liv von Livs Leaf und ich einen Blog, der aber mit der Zeit nicht mehr benutzt wurde. Trotzdem wollten wir beide etwas zusammen machen und so kam Liv vor kurzer Zeit auf die Idee eine Aktion zu starten, bei der wir jeden Dienstag eine Frage oder Aufgabe stellen, die wir beiden dann beantworten/erfüllen. Wir würden uns sehr freuen wenn jemand mitmachen würde und falls nicht gibt es endlich regelmäßige Beiträge von uns 😉.

Unsere erste Frage lautet:

Wie bist du zum lesen gekommen ( gerne mit Buchvorstellung 😊) ?

Also bei mir war es so, das mir eine Freundin ein Buch empfohlen hatte und sie mich fragte ob ich es lesen wolle (es war die Tribute von Panem 😍) und so begann meine Bücher"sucht".
Seit letzten Jahr führe ich Buch über meine gelesenen Bücher und natürlich führe ich auch seit letzten März meinem Blog ♥.

Wir würden uns freuen, wenn jemand Lust dazu hätte bei unserer Aktion mitzumachen.(Falls ja, nicht vergessen euren Beitrag zu verlinken)

PS: Livs Post

RU


Sonntag, 8. Januar 2017

Leseüberblick 2016 - Teil 3

Nun zeige ich meine Top 3 Bücherflops aus dem letzten Jahr.
Platz 3. Eve & Caleb - Wo Licht war
Platz 2. Hüter der Erinnerung
Platz 1. Eleanor & Park
RU

Dienstag, 3. Januar 2017

Leseüberblick 2016 - Teil 2

In diesem Post zeige ich meine Jahresfavoriten (Bücher,Filme und Serien).

Bücher
Meine Lieblingsbücher 2016 sind:
-Blaubeertage
-Ein Sommer und vier Tage
-Margos Spuren
-So kalt wie Eis, so klar wie Glas
-Gelöscht
-Feuer&Flut
-Salz&Stein
-Die Silber-Trilogie

Filme
Meine Lieblingsfilme 2016 sind:
-Die Insel der besonderen Kinder (Kino)
-Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind (Kino)
-Maze Runner - Die Auserwählten im Labyrinth (DVD)
-Maze Runner - Die Auserwählten in der Brandwüste (DVD)
-Margos Spuren (DVD)
-Hüter der Erinnerung (DVD)
-Seelen (DVD)

Serien
Meine Lieblingserie 2016 ist:
-Gossip Girl

RU

Sonntag, 1. Januar 2017

...habe gelesen

Monat: Dezember







Miss Peregrines home for peculiar children-Ransom Riggs ♥♥♥♥♡
Gelöscht-Teri Terry ♥♥♥♥♥→Rezi
Eine wie Alaska-John Green ♥♥♥♥♥
Paris,Clara & ich - Adriana Popescu ♥♥♥♥♥ (Kurzgeschichte)


RU




Leseüberblick 2016 - Teil 1




In dieser Reihe möchte ich euch meinen Leseüberblick 2016 vorstellen.
Das Ganze wird eine Reihe aus vier Teilen die Anfang Januar auf meinem Blog hochgeladen wird.
Das hier ist Teil 1, in dem ich euch meine gelesen Bücher zeigen möchte.

  
Ich habe dieses Jahr (letztes Jahr) 41 Bücher gelesen, wie man deutlich erkennen kann hatte ich im Sommer eine Leseflaute, die ich glücklicherweise im Herbst wieder beenden konnte.
Für nächstes Jahr möchte ich mir vornehmen 50 Bücher zulesen. Also ein wenig mehr als das letzte Jahr. 😉

P.S.: Happy New Year !


RU