Samstag, 17. Dezember 2016

Rezension - Gelöscht

Titel: Gelöscht
Autor: Teri Terry
Seiten: 432 Seiten
Verlag: FJB Verlag
Preis: 8,99 € 
                                                                    


Inhalt
England im Jahr 2054: Jugendlichen Terroristen wird das Gedächtnis gelöscht. Slaten nennt man das. Aber Kyla hat immer wieder Flashbacks aus ihrem früheren Leben. Hat sie wirklich Kinder bei einem Bombenanschlag getötet? Gemeinsam mit dem Slater Ben, in den sie sich verliebt, sucht sie nach der Wahrheit. Doch wem kann sie trauen?

Meinung
Mir hat das Buch von Beginn an gefallen. Der Schreibstil war sehr angenehm zu lesen. Die Charaktere waren alle total sympathisch und teilweise auch ein bisschen mysteriös. ich bin schon total gespannt auf den 2. Teil. Eine absolute Lesempfehlung. 😊

RU